Marcela
Montes

Kontakt

Marcela Montes
Blumenstrasse 17
4102 Binningen

Biografie

Geboren in Buenos Aires/ Argentinien

1983 - 1987, 
Studium Kunst und Gestaltung / Abschluss: Professur, Universität Buenos Aires, Argentinien

1986 – 1987, 
Panamerikanische Kunstschule Buenos Aires, Argentinien (Kunstlehrer) Unterrichten im Zeichnen, Malen und Kunst für Erwachsene.

1990, Einreise in die Schweiz aufgrund eines Stipendiums

2002 - 2005, 
Grafikerin EFZ, L’École romande d’arts graphiques ERAG, Lausanne

2008 - 2010, 
Master of Advanced Studies MAS in Marketing Management, Universität Basel

2014 - 2016, 
Master of Business Administration MBA, Liverpool University, GB

1992 – 1999, 
Pädagogische Arbeiten, u.a. in Biel als Kunstlehrerin

seit 1999, verschiedene Anstellungen und Aufträge als Designerin, wie z.Bsp. für den Sauerlander Verlag, MacEnzo Graphic, Werbeagentur, Biel (Verpackungs- und Magazindesign für Uhren). Entwicklung und Umsetzung von Online-Corporate-Design-Richtlinien für verschiedene Handelsmarken.

seit 1983 Ausstellungstätigkeit in Argentinien, Deutschland, Spanien, Polen, Schweiz
verschiedene Auszeichnungen als Künstlerin in Argentinien

seit 2021 Linocut Workshop, Paint it Easy,Basel
Arbeit als freiberuflicher Designer

Ausstellungen

1983

  • Grafikbiennale, Buenos Aires, Argentinien

1984

  • Ausstellung Salon National de Santa Fe, Argentinien

1985

  • Ausstellungen in verschiedenen Galerien von Santa Fe und Buenos Aires, Argentinien

1986

  • erste Grafikbiennale Lujan Buenos Aires, Argentinien
    Ausstellungen Exposicion Nacional, Buenos Aires, Argentinien

1987

  • Museum Sivori, Buenos Aires, Argentinien
    Grafikbiennale Lodtz, Pologne.
    Grafikbiennale Cadaqués, Spain.
    Triennal International Xylon Winterthur, Schweiz

1988

  • Nationale Ausstellung Santa Fe, Argentinien

1989

  • Lodz Male Formy Grafiki / Small Graphic Forms, Biennale der Gravur, Polen
    Kunstgalerie, Bialystok, Polen (Einzelausstellung)
    Warschau Kunstgalerie, Polen (Einzelausstellung)

1990

  • Nationale Ausstellung Santa Fe, Buenos Aires, Argentinien

1991

  • Kunstgalerie Zankowa, Lubin, Polen (Einzelausstellung)
    Kunstgalerie Sullmin, Danzig, Polen (Einzelausstellung)
    Kunstgalerie Alte Krone, Biel, Schweiz

1992

  • Kunstgalerie del Arco, Murten, Schweiz (Einzelausstellung)
    Weihnachtsausstellung, Centre Pasquart, Bienne, Schweiz

1993

  • Kunstgalerie Alte Krone, Biel, Schweiz

1994

  • Musée des Beaux Arts, Le Locle, Schweiz (Einzelausstellung)
    Kunstmuseum, Chandon Austellung, Buenos Aires, Argentinien
    Ausstellung in der Metropole Buenos Aires, Argentinien

1996

  • Weihnachtsausstellung, Centre Pasquart, Bienne, Schweiz

1997

  • Ausstellung “Hin-und Rückfahrt”, Alte Krone, Biel, Schweiz
    Kunstgalerie Bürki, Ostermündigen, Schweiz

1998

  • Ausstellung “Hin-und Rückfahrt”, Espace d’exposition, Geneve, Schweiz
    Ausstellung beim argentinischen Konsulat in Frankfurt, Deustchland
    Triennal de la gravure, Musée des Beaux Arts, Le Locle, Schweiz

2000

  • Ausstellung Theater Bienne, esquisses de Opera
    Ausstellung Buchanladung Pretexte, esquisses de Opera, Bienne, Schweiz

2001

  • Gruppenausstellung, Visa Art, Basel

Auszeichnungen

1983

  • zweiter Preis, Akademie der bildenden Künste, Buenos Aires, Argentinien

1986

  • dritter Preis, Kunstausstellung in Lanus, Buenos Aires, Argentinien
    erster Preis Ausstellung der Kunstvereinigung, Buenos Aires, Argentinien    
    dritter Preis, Ausstellung im Museum der Stadt Buenos Aires

1987

  • erster Preis, Ausstellung von San Fernando, Buenos Aires, Argentinien
    zweiter Preis, Ausstellung der Gesellschaft der schönen Künste, Buenos Aires, Argentinien

1988

  • zweiter Preis, Ausstellung der Gesellschaft der schönen Künste, Buenos Aires, Argentinien

Publikationen

Smart Mal- und Spielbuch, Ausmalbuch für die Marke Smart.
Opera, Skizzen /esquisses. Oper Skizzenbuch © von Marcela Montes.

Konferenzen

Der Ursprung der Druckgrafik in Argentinien/ Die Malerei vor und nach der Diktatur in Argentinien.
Akademie der Schönen Künste, Warschau, Polen, 1989
Die Ursprünge der Druckgrafik in Argentinien. Universität von Gdańsk, Polen, 1990
Der Ursprung der Druckgrafik in Argentinien.Museum der Schönen Künste in Le Locle, Schweiz, 1994