Mitgliedschaft

Offen und engagiert – die Basler Künstlergesellschaft BKG bleibt ihrer gesellschaftlich-kulturellen Zielsetzung treu. Nach dem Motto: «MUSIS ET AMICIS – den Künsten und der Geselligkeit verbunden» sucht der Vorstand kontinuierlich die Begegnung und das Gespräch zwischen Aktiv- und Passivmitgliedern, sowie Kunstschaffenden und Kunstinteressierten.
Für Kunstfreund/innen ist die BKG ein Ort der Geselligkeit und der Auseinandersetzung mit der Kunst.

AKTIVMITGLIEDER
Als Aktivmitglied können Sie sich an einer lebendigen Plattform für Kontakte zwischen Kunstschaffenden aller Sparten und Kunstliebhabern, zwischen kreativen und interessierten Menschen beteiligen. Dazu dienen Ausstellungen, Atelierbesuche und gesellige Anlässe, die den Kontakt fördern.

PASSIVMITGLIEDER
Als Passivmitglied erhalten Sie Einblick in das lokale und aktuelle Geschehen der Bildenden Kunst, Literatur und Musik.
Diskurs, Austausch und Kontakt sind uns wichtig, darum organisieren wir Ausstellungen, laden ein zu gemeinsamen Unternehmungen, Gesellschaftsessen und ermöglichen Atelierbesuche.

GÖNNERMITGLIEDER
Gönnermitglieder unterstützen die Basler Künstlergesellschaft ideell und finanziell mit einem jährlichen Gönnerbeitrag. Sie werden über die Vereinsaktivitäten und Projekte informiert und geniessen bei vereinseigenen Veranstaltungen Vorzugskonditionen.

Die Jahresbeiträge der Mitglieder dienen vor allem als Mittel für die gemeinnützigen Vereinsaktivitäten.

Weitere Auskunft über eine Mitgliedschaft der Basler Künstlergesellschaft erhalten Sie beim Präsidenten Michael Krarup, Adlerstrasse 40, 4052 Basel,

Weihnachtsessen, Safranzunft Basel, 2010
Weihnachtsessen, Safranzunft Basel, 2010
Grillfest, Kraftwerk Augst, 2016
Grillfest, Kraftwerk Augst, 2016